Na dann - auf gehts!

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Tira Missu
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 10. Oktober 2017, 16:25
Rauchfrei seit: 7. Okt 2017

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Tira Missu » Sonntag 22. Oktober 2017, 07:53

Guten Morgen Lockenwolf :gm2
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und einen guten 4. rauchfreien Tag..

LG Tira

Lockenwolf

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Lockenwolf » Sonntag 22. Oktober 2017, 09:49

:moin.gif .... liebe Leser und danke Marc und Tira. Also erstmal bin ich heut schon froh, am Donnerstag mit dem Aufhören angefangen zu haben, so hab ich dann doch schon 4 Tage geschafft. Andererseits schafft es doch diese fiese Sucht mir zuzuheucheln, hätteste lieber erst Morgen angefangen, könntest heut noch schön quarzen. :wand
Bis jetzt hat ich schön mit Haushalt und Kochen zu tun und gar nicht so oft an Balkonien gedacht. Hab meine "Kinder" heut zum Mittag da mit ihren Partnern und so ist schon mal für Ablenkung gesorgt. Regen im Moment auch keiner in Sicht, also gehts nach dem Kaffee mal ne schöne Runde raus. Werd mir aber nach dem Mittag mal ein Päuschen auf dem Sofa gönnen, bin hundemüde, konnt wieder ewig lang nicht einschlafen. Einen schönen rauchfreien Sonntag euch! :sunflower

LG Lockenwolf

Benutzeravatar
Khandro
Beiträge: 398
Registriert: Donnerstag 14. April 2016, 00:47
Rauchfrei seit: 6. Apr 2017
Wohnort: Kassel

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Khandro » Sonntag 22. Oktober 2017, 22:08

Hey Lockenwolf,

ich finde es super, wie Du es durchziehst! Und ja, wenn Du erst morgen aufgehört hättest, dann hättest Du heute noch fürchterlich quarzen können. Aber... Wenn Du das hier morgen liest, dann hast Du schon 4 Tage auf der Uhr und nicht erst 4 Stunden. Das ist die andere Seite. Haste doch super gelöst!
Liebe Grüße
Khandro


Bild

Mut bedeutet sich seinen Ängsten zu stellen,
deshalb kann Mut nicht bedeuten, keine Angst zu haben!

Lockenwolf

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Lockenwolf » Montag 23. Oktober 2017, 07:02

Guten Morgen und tollen Wochenstart euch! Hast ja total Recht Khandro - nur in meinem Hirn müsste das mal gar ankommen. :wand

LG Lpckenwolf

Tira Missu
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 10. Oktober 2017, 16:25
Rauchfrei seit: 7. Okt 2017

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Tira Missu » Montag 23. Oktober 2017, 09:35

Hallo Lockenwolf...toll wie du das machst...4 Tage ist richtig gut :enrfp

Immer weiter so: Heute werde ich nicht rauchen..und so werden es immer mehr Tage..

Ich habe mir angewöhnt mit dem Schmachter zu reden :lmaa

Das funktioniert ganz prima...

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Montag :freu :juhu1

Lockenwolf

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Lockenwolf » Montag 23. Oktober 2017, 09:49

Danke Tira. Freu mich immer, von dir zu lesen. Ich wackel dir ja hinterher. Heut wieder extrem bescheiden, könnt den ganzen Tag essen. Eine Sucht jagdt die nächste. Okey, geraucht wird heut nicht. Morgen sehen wir weiter.
Dir auch einen schönen Monatag, wenn auch das Wetter unterste Schublade ist. Nieselregen und alles grau in grau.

LG Lockenwolf :blasx

Benutzeravatar
Khandro
Beiträge: 398
Registriert: Donnerstag 14. April 2016, 00:47
Rauchfrei seit: 6. Apr 2017
Wohnort: Kassel

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Khandro » Montag 23. Oktober 2017, 10:56

Huhu Lockenwolf,

hast Du schon mal scharfe Bonbons versucht? Mir hat das sehr geholfen. Es hat den Reiz ausgelöst und es hatte die gedanklichr Verbindung jetzt nicht rauchen zu wollen, weil scharfes Bonbon und Kippe noch nie zueinander gepasst haben.

Bleib schön auf Deinem Weg, Du machst das super!
Liebe Grüße
Khandro


Bild

Mut bedeutet sich seinen Ängsten zu stellen,
deshalb kann Mut nicht bedeuten, keine Angst zu haben!

Lockenwolf

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Lockenwolf » Montag 23. Oktober 2017, 13:03

:sunflower Danke dir. Ja ich lutsch jetzt grad Salbei Drops und dazu paßt ja Rauch auf keinen Fall. Denkste dass interessiert mein Suchtgedächtnis - Null! Lanune hat sich natürlich auch dem Wetter angepaßt, mehr als mies.Hab mir grad ein Käffchen gemacht, aber selbst der interessiert mich kaum ..... es ist wirklich so, als hättman was Gutes verloren und das war es ja nun wirklich nicht. :redx3

LG Lockenwolf

Benutzeravatar
Nisnis
Beiträge: 293
Registriert: Sonntag 22. Februar 2015, 15:35
Rauchfrei seit: 23. Okt 2011

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Nisnis » Montag 23. Oktober 2017, 13:11

Hast du einen Hund? Oder leih dir einen und geh laufen mit ihm. Power dich aus. Sport mag Nico gar nicht. Oder geh heiß duschen, auch über das Gesicht laufen lassen. So heiß es geht. Hatte mir ein Freund gesagt und hat auch was gebracht.
Atme das Verlangen weg. Hilft ungemein, kannst es auch hinter dem Steuer machen, merkt keiner.
Ganz tief einatmen bis es nicht mehr geht, danach langsam raus damit, bis es nicht mehr geht. Und das mehrfach. Du wirst merken, der Schmacht ist weg.
Mein Freund hat sich Peperoni kleingeschnitten, getrocknet und wenn der Schmacht kam, auf die Zunge gelegt. Danach ist dir der Schmacht vergangen

Versuchs mal

Liebe Grüße nisnis :wandern

Lockenwolf

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Lockenwolf » Montag 23. Oktober 2017, 13:40

Lieben Dank. Ja ich hab einen Hund und geh auch so oft wie möglich mit ihm in die Prärie. So richtig auspowern geht nicht, wegen anderer orthopädischer Baustellen (Hüft-Prothese und Auskugelung derselben, Knieumstellung usw.) Aber rausgehen hilft schon. Es ist ja auch nicht so, dass dies mein erster Entzug ist. Ich glaube eher, weil ich es auf die leichte Schulter genommen hab, bekomm ich es nun mal ordentlich. Konnte nämlich fast immer ohne große Probleme aufhören und das war dann wohl auch der Grund, dass man leichtfertig wieder anfängt. Man kann ja schließlich jederzeit problemlos wieder aufhören. Fehlanzeige ..... dieses Mal geht mein Plan nicht auf und geschieht mir sicher recht. Aber auch wenn ich hier rumeiere, hab weder Lust noch irgendeine andere Motivation, wieder mit der Qualmerei anzufangen. In diesem Sinne :later

LG Lockenwolf

Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 649
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 13:51

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von foxi » Montag 23. Oktober 2017, 16:37

:wink: :halloxy Lockenwolf, prima dass es bei dir läuft...bleib dran, es lohnt sich kann ich dir nur sagen....weshalb kannst du denn kaum Sport machen, wegen der Hüftarthrose OP? Meine Freundin hat auch eine neue Hüfte bekommen vor 3 Jahren, die kann ausser Laufen aber viel machen........vg
Bild

Tira Missu
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 10. Oktober 2017, 16:25
Rauchfrei seit: 7. Okt 2017

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Tira Missu » Montag 23. Oktober 2017, 17:27

Huhu Lockenwolf :wink:

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Abend.
Wir können ganz stolz auf uns sein..toll wie wir dran bleiben..

Alles Liebe von Tira

Lockenwolf

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Lockenwolf » Montag 23. Oktober 2017, 18:01

Danke Tira. :mickie

@foxi: Zu meiner Hüfte: Nach 5 OP in Kindesjahren erfolgte Hüftprothese 2015 und kurz darauf kugelte ich mir diese aus und musste sofort wieder operiert werden. Nach Auskugelung sind leider meist sämtliche Bänder und Sehnen vollkommen überdehnt und äußerste Vorsicht geboten zum erneuten Auskugeln, weil dann Prothesenwechsel erforderlich ist. Auf der anderen Seite musste 2013 eine Tibiakopfumstellung am Knie gemacht werden und vor diesen Höhepunkten war auf Grund Beckenfehlstellung eine Triple-Osteomie des Beckens (wird an 3 Stellen künstlich gebrochen und umgestellt) erforderlich. Das ist heut überhaupt noch halbwegs laufen kann, grenzt schon fast an ein Wunder. Mein Auspowern findet also nur in Form von Gassirunden oder anderen Spaziergängen statt. Aber das ist nun mal nicht zu ändern und mittlerweile kann ich damit ganz gut leben. :willy

Schönen rauchfreien Abend noch.

LG Lockenwolf

Tira Missu
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 10. Oktober 2017, 16:25
Rauchfrei seit: 7. Okt 2017

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Tira Missu » Dienstag 24. Oktober 2017, 17:12

Hey Lockenwolf...du hast Tag 5 fast geschafft...super ! Mach weiter so !

lG von Tira

Lockenwolf

Re: Na dann - auf gehts!

Beitrag von Lockenwolf » Dienstag 24. Oktober 2017, 19:05

Mach ich Tira und du doch auch. :X

Antworten