Ziele, Vorsätze und Anderes

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Antworten
Petrus
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 03:02
Rauchfrei seit: 14. Jan 2018

Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von Petrus » Freitag 26. Januar 2018, 12:56

Einen wunderschönen guten Tag alle zusammen!!!!! :we
Hab mir so meine Gedanken gemacht, was ich gerne erreichen möchte für die Zukunft. Eins weiß ich auf jeden Fall. Hier bei uns gibt es 1x im Jahr einen Marathon um die Talsperre rum. Das ist für nächstes Jahr mein Ziel. Ich möchte einmal um die Talsperre rum( nur die kleine Runde 11km :xenia ).
Für mich schon eine lange Strecke, für andere was zum aufwärmen. Aber egal in welchem Zustand ich ins Ziel komme, das werde ich machen. Natürlich gibt es noch andere Dinge, die man gerne als Nichtraucher sich so vornehmen kann, aber eins nach dem Anderen. Dazu mache ich mir bestimmt zwischendurch wieder Gedanken. Welche Ziele, Vorsätze oder Anderes habt ihr Euch denn so gesetzt, oder Gedanken drüber gemacht?
Wünsche Euch eine schönes Wochenende und freue mich darauf, vielleicht mal was von dem ein oder anderen zu hören
Du bist der Zeichner deines eigenen Lebens. Schlechte Tage passieren nur, wenn du es zulässt und sie grau zeichnest.

Petrus
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 03:02
Rauchfrei seit: 14. Jan 2018

Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von Petrus » Freitag 26. Januar 2018, 12:56

Einen wunderschönen guten Tag alle zusammen!!!!! :we
Hab mir so meine Gedanken gemacht, was ich gerne erreichen möchte für die Zukunft. Eins weiß ich auf jeden Fall. Hier bei uns gibt es 1x im Jahr einen Marathon um die Talsperre rum. Das ist für nächstes Jahr mein Ziel. Ich möchte einmal um die Talsperre rum( nur die kleine Runde 11km :xenia ).
Für mich schon eine lange Strecke, für andere was zum aufwärmen. Aber egal in welchem Zustand ich ins Ziel komme, das werde ich machen. Natürlich gibt es noch andere Dinge, die man gerne als Nichtraucher sich so vornehmen kann, aber eins nach dem Anderen. Dazu mache ich mir bestimmt zwischendurch wieder Gedanken. Welche Ziele, Vorsätze oder Anderes habt ihr Euch denn so gesetzt, oder Gedanken drüber gemacht?
Wünsche Euch eine schönes Wochenende und freue mich darauf, vielleicht mal was von dem ein oder anderen zu hören
Du bist der Zeichner deines eigenen Lebens. Schlechte Tage passieren nur, wenn du es zulässt und sie grau zeichnest.

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 645
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von reboot » Freitag 26. Januar 2018, 19:26

:welc77 Petrus,
na das ist doch mal ein Ziel*Daumen hoch*schön das du bei uns bist! Ich habe auch im Januar wieder durchgestartet! Wie läuft es bei dir mit dem nichtrauchen? Hast du das erste Mal aufgehört? freue mich von dir zu lesen...

LG reboot
Bild

ciara
Beiträge: 126
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 21:34
Rauchfrei seit: 15. Okt 2017

Re: Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von ciara » Freitag 26. Januar 2018, 20:06

Hallo Petra, :juhuu1
Ich wünsche dir ganz viel Durchhaltevermögen und wenig Schmachtattacken.

:lmaa

Liebe Grüße von Ciara
Bild

Petrus
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 03:02
Rauchfrei seit: 14. Jan 2018

Re: Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von Petrus » Samstag 27. Januar 2018, 11:20

Ein fröhliches Hallo! :frog
Wie läuft es bei mir mit dem Nichtrauchen???? Puh! Eigentlich ganz gut. Dachte ich zumindest. Bin von Natur aus schon ne Unruhige, bei mir läuft schon mal mehr schief, wie bei Anderen!!! Was natürlich die unruhige Art in mir stark fördert. :freu :-) Jetzt durch das Nichtrauchertum, hab ich das Gefühl, es wird noch schlimmer. Letztes Jahr hab ich innerhalb von 4 Monaten, 3 Handys geschrottet. Hab eins überfahren lassen, eins im Klo versenkt, eins in der hinteren Hosentasche getragen, und in einer Tür eingeklemmt. :lach2 . Das 4. hatte dann Glück!!! Es dürfte fast ein Jahr mit mir leben. :murmels-sturz :kicha Nun, bis es dann gestern das zeitliche segnete. Nun suche ich mir schnellstmöglich ein Outdoorhandy. Faxen dicke. Kurz nach dem Ableben des Handys, versuchte ich mir Ablenkung zu verschaffen, um nicht zu explodieren. Also dachte ich mir. Besprüh doch die Pflanzenblätter( die das brauchen), mit Wasser. Gesagt, getan. Was passiert? Der Sprühkopf löst sich vom unteren Teil. Und der komplette Wasserinhalt verteilt sich auf den Fliesen( zum Glück Fliesen). Schöööön. Nun hatte ich genug zu tun, um meinen Frust abzubauen. Wischer gepackt, und das komplette Erdgeschoss( 80qm) nochmal gewischt, inkl. Flur und Eingangsbereich, und die Ecken wo die Hund liegen. Soviel Wasser war das. Nun, war ja auch schon sooooo lange her, als ich das letzte Mal gewischt habe. Nämlich ca 15 Std her. :chili-tanz Solche Missgeschicke passieren mir immer wieder. Hab ich quasi im Blut. Allerdings in den letzten Monaten erheblich mehr, was aber mit dem extremen Stress und großen Sorgen um meine Tochter zu tun hat. Aber all das hält mich nicht vom Vorhaben, ich will rauchfrei leben ab.
Du bist der Zeichner deines eigenen Lebens. Schlechte Tage passieren nur, wenn du es zulässt und sie grau zeichnest.

ciara
Beiträge: 126
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 21:34
Rauchfrei seit: 15. Okt 2017

Re: Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von ciara » Samstag 27. Januar 2018, 13:46

Hallo unruhige Petra :freu
Solche Missgeschicke kenne ich auch obwohl ich nicht unruhig bin, aber tollpatschig,

Du hast gefragt was wir als Ziele haben. Ich werde im Juni das erste mal Oma,das sind so um und bei noch 20 Wochen ( jippie Halbzeit für meine Tochter), bis dahin möchte ich 10 kg weniger auf die Waage bringen und natürlich weiterhin rauchfrei sein.
Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg beim erreichen deines Zieles, so ein Lauf wäre bei mir schon nach 100 Metern zu Ende :schnapp

Liebe Grüße von Ciara
Bild

Petrus
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 03:02
Rauchfrei seit: 14. Jan 2018

Re: Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von Petrus » Sonntag 28. Januar 2018, 06:55

Hallo Ciara, :hello123
das ist ja eine schöne Nachricht, das Du Oma wirst. Wir kennen uns zwar nicht, aber freue mich trotzdem für Dich. Bin auch schon fast 9 Jahre Oma, mit 38 schon geworden. Mein Ältester hatte es da ziemlich eilig.
Na, gestern hatte ich vergessen zu erwähnen, das ich die Sim-Karte vom Handy auch noch geschrottet habe. :hihi1 Die klemmte im defekten Handy. Hab sie natürlich wie es sich standesgemäß gehört, mit einem spitzen Teil versucht heraus zu bekommen. Jetzt sind wir gestern los, und haben zu dem neuen Handy Nr 5 in 12 Monaten, noch ne neue Sim beantragt. Bzw. hab den Anbieter gewechselt, vorübergehend eine neue Nr bekommen, sodass ich telefonieren kann, und meine Alte wird dann automatisch bald wieder erreichtbar sein. Die brauche ich nämlich für die Arbeit,
So. Thema Sport bzw. laufen kann starten. Laufschuhe da, und ne ordentliche Laufhose auch vorhanden. Die letzten 2 Wochen daheim trainiert. Also bin ich fit für die ersten 100m Marathon :lach2
Was das Wohltätigkeitsprojekt ,, Nichtrauchen " betrifft. Finde es läuft gut. Unruhe und kleine oder große Pannen, gehörten ja vorher auch schon zu meinem Leben. Also alles beim Alten. Fühl mich gut damit.
Was hast Du denn, oder ihr denn gemacht, wenn mal der Drang nach einer Zigarette kam?
Lieben Gruß und freue mich schon drauf was zu lesen
Du bist der Zeichner deines eigenen Lebens. Schlechte Tage passieren nur, wenn du es zulässt und sie grau zeichnest.

Sanchopanza
Beiträge: 89
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 00:25

Re: Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von Sanchopanza » Sonntag 28. Januar 2018, 16:39

Hallo liebe Namensvetterin

obwohl ich heute krisengeschüttelt bin (s. mein Tagebuch) hast Du mich mit Deiner Mail zum Lachen gebracht.
Meine Spezialität ist zwar nicht das kaputt machen, dafür aber das verlieren. Hoffe zur Zeit, dass der zweite Autoschlüssel meines Partners wieder gefunden wird. Ich hatte ihn - vermeintlich - bewusst eingesteckt, nachdem ich ihn schon einmal verloren glaubte, habe ihn aber wohl hinter, statt in die Bauchtasche gesteckt. So war er denn verschwunden und das wird teuer.
Ich bewundere, wie locker und vergnügt Du das NMR angehst. Und ein tolles Ziel hast Du Dir auch gesetzt!

Lieber Gruss
Petra Sanchopanza
Bild

Petrus
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 03:02
Rauchfrei seit: 14. Jan 2018

Re: Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von Petrus » Montag 29. Januar 2018, 04:09

Hallo Namensvetterin!
Ich kann das NMR nur mit Vergnügen angehen. Das ist meist so meine Art. Ob dabei, oder bei anderen Dingen. Es gibt so viel im Leben, was einem hier und da schon mal Sorgen macht, da versuche ich zumindest mit einigem Humor es anzugehen. Hier und da( manch einer sagt, meistens :-) , begegne ich den Dingen auch mit meiner überdurchschnittlichen großen Klappe. Ist mir wohl angeboren.
Du bist der Zeichner deines eigenen Lebens. Schlechte Tage passieren nur, wenn du es zulässt und sie grau zeichnest.

ciara
Beiträge: 126
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 21:34
Rauchfrei seit: 15. Okt 2017

Re: Ziele, Vorsätze und Anderes

Beitrag von ciara » Montag 29. Januar 2018, 08:33

:mopinmoinx liebe Petra,
Danke dass du dich mit mir freust, ja das ist wunderbar dass meine Tochter ein Baby bekommt!
Du fragst was ich gemacht habe wenn das Nicomonster mich belästigt hat,
Ich habe Selter mit viel Kohlensäure getrunken oder zuckerfreie Bonbons gelutscht.
Das hat geholfen. Manchmal,sehr selten, habe ich immer noch kleine Schmachtattaken, ich achte nicht drauf und schon ist es wieder vorbei :lmaa

Ich wünsche dir einen schönen Tag, liebe Grüße von Ciara
Bild

Antworten